FORWAC - Friends of Rural Women and Children e.V.
FORWAC Flyer zum Herunterladen

Wie geht unsere Arbeit weiter?

 

FORWAC Vor- und Grundschule

 

Der Gebäudekomplex für die Vor- und Grundschule ist fertiggestellt und seit fast zwei Jahren läuft der Schulbetrieb. Es werden rund 100 Kinder in den drei Klassenstufen der Vorschule und den ersten vier Klassenstufen der Grundschule unterrichtet.

 

Nun drängt die Erweiterung der Grundschule um vier weitere Klassenstufen, damit wir die vollständige Grundschulausbildung von acht Lernstufen anbieten können. Das heißt eine Erweiterung des Gebäudekomplexes um vier Klassenräume ist nötig.

 

Des Weiteren ist eine Halle für die Mahlzeiten nötig, dass wir in der Zweitnutzung für Veranstaltungen und Bildungskurse für Erwachsene nutzen möchten.

 

Nicht zuletzt ist eine Solaranlage für die Energieversorgung der Schule unser Traum. Damit könnten wir nicht nur die Kraft der brennenden Sonne nachhaltig nutzen, sondern durch die Eigenversorgung langfristig Kosten sparen.

 

Für die Finanzierung dieser Pläne brauchen wir Ihre Unterstützung! Helfen Sie uns zu helfen! HIER können sie direkt aktiv werden.

 

FORWAC Bildungspatenschaften

 

Derzeit unterstützt FORWAC Deutschland die Schul- und Berufsausbildung von 22 Kindern. Diese Förderung werden wir in den folgenden Jahren fortsetzen, denn wir möchten die Kinder bis zum Ende der Berufsausbildung unterstützen. Sie sollen die Chance bekommen zu verantwortungsvollen und eigenständigen jungen Erwachsenen heranzuwachsen. Unser Engagement endet daher nicht von "heute auf morgen"nach der Oberschule.
 

Die gesamte Liste der Kinder, die uns um Unterstützung bitten ist jedoch deutlich länger und mit unserem aktuellen Budget nicht zu bewältigen. Steigen unsere finanziellen Möglichkeiten werden wir weitere "Bildungspatenschaften" übernehmen. Unterstützen Sie uns dabei! Spenden Sie jetzt gleich HIER!

 

Langfristiges Engagement

 

Die FORWAC Vor- und Grundschule sowie die Bildungspatenschaften benötigt eine langfristige Begleitung. Ein Engagement von vielen Seiten und eine dauerhafte Unterstützung ist nötig. Nur durch eine langfristige Förderung werden FORWAC-Kinder zu starken und selbständigen Persönlichkeiten, die dann auch die Gemeinde Ulamba wiederum stärken können. So hat unser Engagement eine doppelte Kraft.   

 

Die enge Zusammenarbeit von FORWAC Deutschland mit unserem Projektpartner FORWAC Kenia vor Ort und die persönliche Einbindung in die Gemeinde Ulamba ist der Garant für unsere Projekte. FORWAC arbeitet gemeinsam mit und für die Menschen der Gemeinde. FORWAC-Förderung kommt dort an, wo sie ankommen soll: Bei den Menschen in Ulamba.

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit! Schauen Sie HIER!

 



Jetzt spenden mit betterplace.org!